Abonnieren

Abonnieren Sie die DEUTSCHE HOCKEY ZEITUNG und erfahren Sie 42 mal jährlich alles Neue und Interessante aus der Welt des Hockeysports.

Mehr lesen

Podcast: DHZ Schusskreis

Nationalspieler Martin Zwicker, Sören Wolke und die Experten der DHZ starten voll motiviert ins Olympiajahr - mit "Schusskreis", dem Podcast der Hockey-Zeitung, powered by upChoice.

Jetzt anhören

Unser Hockey-T-Shirt

Zeigen Sie der Welt, das Sie ein echter HOCKEY-FAN sind. Unser T-Shirt können Sie einzeln oder auch zum Vorzugspreis mit einem 3-Monats-Abo der Deutschen Hockey Zeitung bestellen.

Mehr lesen

Neues Jahr, neues Glück - und neues Projekt. Mit dem Podcast SCHUSSKREIS bringt die Deutsche Hockey Zeitung zusammen mit dem Berliner Mediendienstleister Upchoice seit Januar ein frisches Hör-Angebot auf den Markt. Sportjournalist Sören Wolke und Nationalspieler Martin Zwicker beleuchten jeden Montag spannende Hockey-Themen aus verschiedenen Blickwinkeln. Der Rio-Bronzemedaillen-Gewinner Zwicker gibt Einblicke in den Alltag eines Nationalspielers und der DHB-Auswahlteams. 40 Ausgaben des Podcasts SCHUSSKREIS sind in diesem Jahr geplant.

>> Hören Sie rein!

04.05.2021

Rein sportlich gesehen verspricht die anstehende Endrunde um die Deutsche Feldmeisterschaft der Damen und Herren echte Hochspannung. Von den acht qualifizierten Mannschaften geht keine als unantastbarer Favorit und andersherum auch keine als belächelter Außenseiter in den Titelkampf. Wer auf die Meister-Kombination Köln-Herren/Alster-Damen sein Geld setzen würde, hätte wohl die besten Aussichten auf einen Wettgewinn, weil diese beiden Teams in der Ligaschlussphase wie auch im Viertelfinale den souveränsten Eindruck abgegeben haben. Doch es wäre auch kein Riesenwunder, wenn beide schon im Halbfinale hängen blieben. Schließlich gehen ihre dortigen Gegner Berlin (Herren) und Düsseldorf (Damen) wie auch die weiteren Qualifikanten mit genügend Selbstvertrauen an den Start. Schade natürlich, dass der nationale Saisonhöhepunkt in Mannheim wegen der Pandemie vor gänzlich leeren Tribünen stattfinden muss. Den Fans bleibt nur ein virtuelles Fest beim Livestream auf dem Computerbildschirm.  

Weiterlesen ...

In Ausgabe 16-2021 lesen Sie:

 

Final-Four:
André Henning freut sich auf "Spektakel"

BL-Interviews:
Richard Barlow (Nürnberger HTC), Nicolai Sussenburger (Düsseldorfer HC)

2. Bundesliga:
Große Umfrage zum Saison-Abbruch

Viertelfinale:
Von sieben Hamburg-Teams nur eines weiter

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weiteren Ausgaben finden Sie >> HIER.